Deutsch english
Tel:  +49 228 9465 10 Kontakt Impressum

Indiumfolien, Indiumdrähte und Dichtungen auch als Sonderanfertigung

Indium zeichnet sich durch hohe Duktilität aus und passt sich unter leichtem Druck selbst kleinsten Unebenheiten des Untergrundes an. Dies und seine geringe Neigung zur Versprödung (auch unter extrem niedrigen Temperaturen) macht Indium zu einem bevorzugten Dichtungsmaterial für Cryotechnologie (Indiumdichtung) und Vakuumtechnik.

Sich unterschiedlich ausdehnende oder zusammenziehende Materialien (z.B. Kupfer und Glas) lassen sich dank seiner Duktilität mit Indium verbinden. Dies ermöglicht die häufig anzutreffenden besonderen Anforderungen im Bereich der Vakkumtechnik und der Cryotechnologie besser zu erfüllen als viele andere Dichtungsmaterialien.

Das Metall verfügt über eine gute thermische und elektrische Leitfähigkeit. Dies und seine durch die Duktilität bedingt große Anpassungsfähigkeit an unebene Oberflächen macht es zu einem idealen Übertragungsmedium in schwierigen Umgebungen. Es passt sich unebenen Untergründen (z.B. Laserkristallen) an und erhöht durch die damit zur Verfügung stehenden großen Kontaktfläche die Wärmeübertragung erheblich.

Indium neigt zum Kaltverschweißen. Oxydfreie aufeinanderliegende Folien "verkleben" nach einiger Zeit.

Indiumfolien

Unsere Lieferformen

Unser Folien haben standardmäßig Abmessungen von 100 x 100 mm² und 250 x 250 mm²

  • 0,05 mm
  • 0,1 mm
  • 0,125 mm
  • 0,2 mm
  • 0,5 mm
  • 1,0 mm

Reinheit

Wir liefern Indium Folien / Bleche üblicherweise mit einer Reinheit > 99,99 %. Dies bietet in den meisten Fällen den besten Kompromiss aus geringen Verunreinigungen aber noch ausreichender Härte um eine gleichmäßige Stärke auswalzen zu können. Auch ist diese Reinheit in der Anwendung weniger empfindlich gegen das "Durchdrücken" als ultra hohe Reinheiten. Sollte für Ihre Anwendungszwecke eine Qualität von 99,999 % notwendig sein, sind wir auch in der Lage eine solch hohe Reinheit zu liefern.

Verpackung

Um sicherzustellen, dass Sie unsere Produkte in perfektem Zustand erhalten, werden diese in Spezialverpackung unter Vakuum eingeschweißt. Wir vermeiden dadurch mechanische und chemische Beeinträchtigungen der Qualität. Unsere Mini-Folien werden zur leichteren Entnahme auf einem Träger angeordnet und sicher gelagert eingeschweißt.

Zuschnitte und Sondermaße

Haben Sie besondere Anforderungen an die Geometrie, Reinheit etc. oder entsprechen die bei uns standdardmäßig zu kaufenden Produkte nicht Ihren Bedürfnissen? Gerne liefern wir auch Spezialanfertigungen und Zuschnitte nach ihrer Spezifikation. Übermitteln Sie uns dazu einfach Ihre Zeichnung inklusive der für Sie erforderlichen Toleranzen. Wir versuchen mit Ihnen gemeinsam Ihr Projekt zu verwirklichen.

Indiumdrähte

Unsere Lieferformen

Haines & Maassen hält ständig Indiumdraht in den beliebten 5 und 10 m Rollen im Lager Bonn vorrätig. Unsere üblichen vorrätigen Durchmesser von Indiumdraht 99,99 +% sind:

  • 0,5 mm
  • 0,69 mm
  • 0,8 mm
  • 1,0 mm
  • 1,27 mm
  • 1,5 mm
  • 1,8 mm
  • 2,0 mm
  • 2,5 mm
  • 3,0 mm

Reinheit

Unser Indiumdraht hat üblicherweise die Reinheit In 99,99+ %. Sollte für Ihre Anwendungszwecke eine Reinheit von 99,999 % notwendig sein, sind wir auch in der Lage eine Solche zu liefern.

Verpackung

Um sicherzustellen, dass der Draht Sie in perfektem Zustand erreicht, versenden wir ihn auf Rolle gespult in einer Kunststoffdose und druckstellenfrei eingeschweißt.

Sondermaße

Bei entsprechenden Mengen sind auch kundenspezifische Indiumdraht-Durchmesser realisierbar.

Indiumfolien und Indiumdrähte kaufen

Möchten Sie unsere Indiumfolien oder Drähte kaufen bzw. unsere aktuellen Preise erfahren? Kontaktieren Sie uns bitte.

Haines & Maassen stellt die Versorgung seiner Kunden durch Lagerhaltung von gängigen Chargen und Vormaterial in Deutschland sicher und versucht Preissteigerungen soweit wie möglich abzufangen.